Donnerstag, 27. April 2017
WSS Newsletter

Folge uns

Luftkurort Schermbeck – alte Postkarten-Sammlerstücke beweisen den einstigen Status. Das war einmal. Tief durchatmen kann man immer noch in der frischen Luft mit einer Prise Landlust. Damals wie heute ist das Leben in Schermbeck rundum gesund.
 
Gut gekümmert
Dafür sorgen Ärzte, Pflegedienste und Apotheken in der Gemeinde. Hausärzte – teils in zweiter Generation – genießen das Vertrauen ihrer Patienten. Zahlreiche Fach- und Zahnärzte bieten ihren Service direkt im Wohnort an. Und Hausbesuche sind hier noch selbstverständlich.
 
Gut erzogen
Von klein auf bis ins hohe Alter gibt es für alle Bedürfnisse den passenden Ansprechpartner. Vom Kinderarzt über Familienzentrum und Jugendheim bis zur Künstlergruppe Nebelhorn im Lühlerheim, in der Menschen mit und ohne Behinderung gemeinsam Kunst schaffen.
 
Gut gepflegt
Wenn die Lebensmitte überschritten ist und nicht mehr alles alleine geht, dann gibt es für jeden Bedarf die richtige Portion Pflege und Unterstützung. Angefangen beim Pilotprojekt Netzwerk Nachbarschaftsberatung über ambulante Pflege bis zur Tagespflege-Einrichtung. So können auch diejenigen mit einem größeren Betreuungsbedarf noch in den eigenen vier Wänden schlafen. Das ehemalige Krankenhaus an der Erler Straße ist heute Alten- und Pflegeheim für die Rundum-Versorgung im Alter.
 

Wetter

Javascript error before this line